Billig Rasierer Kemei 3D mit viel Zubehör

Veröffentlicht von Matthias am

Die 7 in 1 3D Version ist ab dem 28.03.2018 auf Aliexpress günstig im Angebot, den Link dazu findet ihr unten.

Heute geht’s eurem Bart an den Kragen, wir haben für euch den Kemei 7 in 1 3D Elektrorasierer getestet. Wie der Name schon sagt, hat er 7 verschiedene Aufsätze mitgeliefert. Ob der Billig Rasierer etwas taugt, haben wir für euch getestet!

Allgemeine Daten

Eigentlich hätte ich euch gerne eine ausführliche Tabelle mit allen Daten aufgelistet, aber die Aliexpress Verkäufer machen hier sehr verschiedene, bzw. gar keine Angaben. Das einzige was relevant sein sollte ist der IPX7 Wasserschutz, was nichts anderes heisst, als dass ihr in zum duschen brauchen könnt, aber nicht für längeres untertauchen.

Qualität

Zugegebener Massen darf man zu dem Preis nicht viel erwarten, der Rasierer ist eindeutig nicht von einer guten Qualität. Es gibt Dellen im Plastik, der Stecker geht nicht so sanft rein und raus wie man es möchte und der Knopf ist viel zu leichtgängig. Trotzdem muss man sagen, dass die Qualität für den Preis ausreichend ist.

Ausstattung

Für den Preis einfach Top. Folgendes Zubehör wird Neben den 7 Aufsätzen und dem Rasierapparat geboten

  • Ladestation: Ihr könnt den Rasierer immer darauf packen oder wahlweise auch direkt ans Kabel anschliessen
  • Aufbewahrungsbeutel: Hier könnt ihr den Rasierer auf Reisen mitnehmen oder aber die Aufsätze verstauen.
  • Pinsel: Zum Reinigen des Rasierers
  • EU Aufladekabel: Damit ihr auch in ganz Europa gepflegt aussehen könnt.

Neben den Aufsätzen hat der Rasierer noch einen kleinen Präzisionstrimmer auf der Rückseite, dieser eignet sich besonders gut, wenn man nur kleine Fehler korrigieren will.

Nun zu den 7 Aufsätzen, ich habe nicht alle davon bei mir getestet, hatte aber alle mal kurz angestellt und sie scheinen zu funktionieren. Sollte sich mit der Zeit aber etwas ändern, werden wir den Artikel updaten.

1: Aufsatz: Rasierer

Der Rasieraufsatz ist der Hauptaufsatz der immer dabei liegt. Er hat eine Abdeckung zur Aufbewahrung und ist der einzige Aufsatz mit einer Beschreibung. Benutzen soll man ihn wie einen Nassrasierer; mit Wasser und Rasierschaum. Die Rasur funktioniert ohne Probleme und der grösste Pluspunkt bei mir, ich habe keinen Ausschlag nach der Rasur, das war sonst mein grösstes Problem.

2: Aufsatz: Haartrimmer/Präzisionstrimmer

Solltet ihr einen Kurzhaarschnitt haben oder einfach nur euren Bart stutzen ist dieser Aufsatz dafür gedacht. Es gibt leider nur zwei Grössen, was die Auswahl stark eingrenzt.

3: Aufsatz: Ladyshave

Diesen Aufsatz konnte ich leider schlecht testen da er eher für Frauen gedacht ist und kann dazu deshalb auch nichts sagen!

4: Aufsatz: Bürste

Die Bürste ist laut Internet zum Putzen fürs Gesicht, ob das wirklich so viel sinn macht, müsst ihr für euch entscheiden, es funktioniert auf jedenfall, aber ein Waschlappen tut es genau so gut.

5: Aufsatz: Zahnbürste

Die Zahnbürste funktioniert wie eine normale elektrische Zahnbürste, für mich macht sie vor allem auf Reisen Sinn, wenn man nicht 3-4 Badezimmer Geräte mitnehmen will, sonst mag ich lieber meine Oral B.

6: Aufsatz: Nasenhaarschneider

Sorry Leute aber ich habe weder lange Nasenhaare noch das Bedürfnis mir diese zu schneiden, deshalb kann ich dazu nichts sagen.

7: Aufsatz: Präzisonstrimmer

Es handelt sich hierbei um den Haartrimmer in klein ohne Stufenaufsätze, dazu muss man auch nicht viel sagen, funktioniert und das ist das wichtigste.

Fazit

Es ist ein Rasierer für den Kleinen Preis mit viel Zubehör, logischerweise kann man keine Qualität wie von Braun und Co. Erwarten, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Frage ist auch, was taugt der Rasierer über längere Zeit? Das kann ich euch heute noch nicht sagen, aber werde ich euch berichten! Hier nochmals eine Übersicht, über die Vor- und Nachteile:

+ Preis

+ Viele Aufsätze

+ Ansehbares Ergebnis

+ Zubehör wie Pinsel/Ladestation/Beutel/Abdeckungen

+ Einfach zu tauschende Aufsätze

– Qualität

– Lautstärke

– Akku hält maximal eine Woche


Matthias

Matthias

Matthias lebt und studiert in der Schweiz. Seit Jahren bestellt er schon das ein oder andere Gadget in China und hat somit am meisten Erfahrung. Wenn Matthias mal nicht an seine Gadgets rumfummelt, dann schaut er sich wohl Game of Thrones an.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Verfolgen  
Benachrichtige mich zu:

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen